Go Back

Linsen Dal- schnelle, vegane Küche

Sandy
Bei unseren Reisen durch Asien blieb vor allem das nepalesische Nationalgericht Dal Bhat in Erinnerung. Dal gibt es in 1000 verschiedenen Interpretationen und hier findest du unsere liebste.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 250 g rote Linsen
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Pflanzenöl z. Bsp Albaöl
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Garam Masala, Curry, Paprikapulver
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chili

Anleitungen
 

  • Wasche die Linsen und schneide die Zwiebel in kleine Würfel. Entkerne die Chili und schneide sie in kleine Ringe. Den geschälten Ingwer kannst du in kleine Würfel schneiden oder aber auch reiben.
  • Erhitze das Pflanzenöl in einem Topf oder einer hohen Pfanne und dünste die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze bis sie glasig sind. Erhöhe die Temperatur und gib Chili, Ingwer und die Gewürze hinzu. Röste das ganze bis es gut duftet.
  • Die gewaschenen Linsen zusammen mit dem Tomatenmark in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Mit passierten Tomaten und Agavensirup ablöschen und einkochen lassen. Eventuell etwas Gemüsebrühe dazu geben, wenn es zu dickflüssig wird.
  • Wenn die Linsen weich sind heiss servieren. Dazu passt Rei oder indisches Naan.
Keyword Dal Bhat, Linsen Dal, Linsengericht, nepalesische Küche, vegan